Aufbau Führungsstrukturen & Coaching

Weiterentwicklung der Organisation
Basis für weiteres Wachstum schaffen

Ausgangssituation

Unser Kunde ist eine private, gemeinnützige Institution und betreibt industrienahe und anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung für die Werkzeug- und Haushaltwarenindustrie sowie im Bereich der Entwicklung von Produkten auf Basis von Formgedächtnislegierungen. Vor dem Hintergrund einer in den letzten Jahren signifikant gewachsenen Organisation, haben sich die Grenzen der bisherigen Strukturen deutlich gezeigt. Aktuell lassen sich die mit dem Wachstum verbundenen Aufgaben nicht mehr ausreichend gut absichern. Die Geschäftsführung hat sich daher das Ziel gesetzt, die Strukturen so weiterzuentwickeln, dass die aktuellen Aufgaben und das angestrebte weitere Wachstum umgesetzt werden können. Da unterschiedliche Einzelmaßnahmen nicht den angestrebten Erfolg erreicht haben, gilt es jetzt eine Neuordnung der Führung und der Organisationsstruktur zu entwerfen und mit den Beteiligten umzusetzen.

Ziele

  • Neue strategische Ausrichtung und Positionierung der Forschungsbereiche
  • Analyse und Entwicklung der Führungsstrukturen inkl. der Rollen der Führungskräfte im Soll-Konzept
  • Begleitung und Entwicklung der Führungskräfte in die neuen Rollen
  • Wachstumsbarrieren identifizieren und beseitigen
  • Controlling / kfm. Steuerung nachhaltig verbessern

Aufgabenbeschreibung

Entwicklung und Umsetzung einer klaren Vision, Mission, Politik & Strategie für den gesamten Forschungsbereich. Entwurf und Implementierung einer neuen Führungsstruktur und –kultur sowie enge Begleitung und intensives Coaching der Führungskräfte.Aufbau eines einfachen, effektiven Reportings. Umsetzung einer gezielten „Team Entwicklung“ zur Sicherung der technischen Expertise. Implementierung der Geschäftsprozesse inkl. aller notwendigen Werkzeuge (IT, Gremien, Regelwerke, …) und Rollen-, Rechtkonzepte.

Herausforderungen

  • historisch gewachsene Strukturen verändern
  • neue strategische Ausrichtung etablieren
  • veränderte Arbeitsweise der Führungskräfte umsetzen und begleiten
  • Wirtschaftlichkeitsprinzip auf allen Ebenen etablieren
  • Strukturen für die Bearbeitung von Industrieprojekten schaffen
  • Controlling Strukturen etablieren, optimieren und aktiv steuern

Umsetzung

  1. Analyse der strategischen Ausrichtung und Positionierung
  2. Analyse der Rollen und Aufgaben der Führungskräfte im Rahmen von Interviews und Workshops
  3. Ist-Aufnahme der vorhandenen Strukturen, Regelungen, Interessen und Prozesse
  4. Entwicklung der Strategie mit der GF und den Führungskräften
  5. Entwurf des Soll-Konzeptes inkl. der Rollenprofile
  6. Abstimmung der Rollen mit den Führungskräften und Entwicklung des individuellen Begleitungsplans
  7. Definition der erforderlichen Werkzeuge für die Soll-Struktur
  8. Erhebung de Personalentwicklungs- und Qualifizierungsbedarfs
  9. Entwurf und Verabschiedung des Umsetzungplans
  10. Umsetzung der Maßnahmen und laufende Zielkontrolle

 

Ergebnisse:

  • klare strategische Ausrichtung und Positionierung
  • neue Organisations- und Fürhungsstruktur
  • klare Ziel- und Ergebnisorientierung
  • klare Aufgaben und Verantwortlichkeiten auf der Führungsebene
  • erfolgreiche individuelle Entwicklung des Führungspersonals
  • Basis für Wachstum verbessert

Ablauf

Projekt:       Organisations- und Führungskräfte- entwicklung

Kunde:         Forschungsinstitut

Größe:          30 Mitarbeiter

Branche:      Forschung / Entwicklung /
Wissenschaft

Dauer:           5 Monate

Unsere Rolle:
Projektleitung, Konzeptentwicklung, Begleitung und Coaching der Geschäftsführung und Führungskräfte sowie der Forschungsteams

 

Unsere Verantwortung:
Strategische Neuausrichtung eines innovativen Forschungsbereichs und aktive Entwicklung des gesamten Führungspersonals bei deutlich wachsendem Projektvolumen.


Kontaktinformationen

QMC Unternehmensberatung GmbH

Neuer Zollhof 1
40221 Düsseldorf

E-Mail info@qmc.de
Telefon +49 211 668100-0
Fax +49 211 668100-77

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abbonieren, tragen Sie einfach ihre E-Mail im folgenden Feld ein.