Reklamationsmanagement mit der 8D-Methode

BE08

Ziele

Sie lernen den Nutzen und die Theorie des Reklamationsmanagements mit Hilfe der 8D-Methode kennen und anhand von Praxisbeispielen auch anwenden. Des Weiteren wird das Thema des Managements von Reklamationen ausführlich und praxisnah vertieft.

Inhalte

  • Zusammenhang von Reklamationsmanagement mit Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und Rendite
  • Grundlagen des Reklamationsmanagements
  • Der 8D-Report – Idee und Methode
  • Prozessschritte der 8D-Methode
  • Das Vorgehen anhand von Praxisbeispielen
      • Problembearbeitung im Team
      • Problembeschreibung
      • Veranlassung temporärer Maßnahmen zur Schadensbegrenzung und Prüfung auf Wirksamkeit
      • Ermittlung der Ursache (5 Why, Drill Deep, Ishikawa-Diagramm), Identifizieren von Wiederholungsfehlern
      • Festlegung von Abstellmaßnahmen
      • Einführung von Abstellmaßnahmen und Prüfung auf Wirksamkeit, gesichertes Einbeziehen aller betroffenen Abteilungen (Read Across bzw. Drill Deep & Wide nach General Motors)
      • Verhinderung des Wiederauftretens des Problems
      • Teamleistung würdigen

Zielgruppe

Angesprochen sind die Bereiche Q-Wesen, Konstruktion, Einkauf, Vertrieb, Service/Kundendienst und Montage/ Produktion.

Termine und Kosten

Die aktuellen Termine erhalten Sie gemeinsam mit den ausführlichen Informationen, die Sie im Folgenden abrufen können oder Sie verschaffen sich eine Übersicht mit unserem Seminarkalender.
Dauer: 1 Tag, in Düsseldorf oder als Inhouse-Seminar
Preis: 650,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns einfach! Gerne geben wir Ihnen ausführliche Informationen weiter!

Kontaktinformationen

QMC Unternehmensberatung GmbH

Neuer Zollhof 1
40221 Düsseldorf

E-Mail info@qmc.de
Telefon +49 211 668100-0
Fax +49 211 668100-77

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abbonieren, tragen Sie einfach ihre E-Mail im folgenden Feld ein.